Menu
Teufelsküche Allgäu - Kempten - Obergünzburg - Wanderweg

Ausflug: Unterwegs in der Teufelsküche

Vor kurzem verschlug es uns in die Teufelsküche. Wo die liegt und was wir dort erlebten, verrate ich euch in diesem Artikel – und natürlich, ob sich ein Ausflug lohnt. Ab ins Allgäu hieß es für uns vor kurzem. Eigentlich waren wir auf der Jagd nach ein paar Dingen, die wir in Illertissen einfach nicht finden können, aber auch nicht zwangsläufig online bestellen wollten. Deshalb führte uns unser Weg nach Kempten ins Forum, wo wir auch mehr oder weniger fündig wurden. Aber was tun, wenn man ohnehin schon im Allgäu unterwegs ist? Raus aus Kempten – rein in die Teufelsküche Kaum ließen wir Kempten hinter uns, fanden wir uns auf einer Landstraße wieder, entlang der wir ein kleines Dörfchen nach dem anderen abklapperten – bei manchem handelte es sich auch nur um eine Ansammlung weniger Häuser. Nach etwa 20 Minuten erreichten wir einen Wanderparkplatz, auf dem wir leicht irritiert anhielten, um zu sehen, ob es sich hierbei um den richtigen Ausgangspunkt handelte, um in die Teufelsküche zu gelangen – den kompletten Rundwanderweg wollten wir heute nicht absolvieren, da uns hierfür einerseits die Zeit fehlte, andererseits ich es noch nicht übertreiben wollte. Wer mich in den vergangenen Wochen durch die Stadt […]

Weihnachtsmarkt Illertissen - Weihnachten - Schnee - Weihnachtsshopping

Weihnachtsmarkt Illertissen: Natürlich wieder am 1. & 2. Adventswochenende!

Der Weihnachtsmarkt in Illertissen am 1. und 2. Adventswochenende ist eine feste Größe in der Region. 2022 ist der Weihnachtsmarkt Illertissen zurück und es lassen sich mit Sicherheit wieder viele Köstlichkeiten und tolle Geschenke finden. Der Weihnachtsmarkt in Illertissen Die ersten beiden Adventswochenenden gehören in der Regel dem Illertisser Weihnachtsmarkt. Allzu groß ist er nicht – man sollte also keinen Weihnachtsmarkt vom Umfang Ulm, Stuttgart oder Nürnberg erwarten. Aber es ist Jahr für Jahr einiges geboten und die vielen tollen Highlights bieten den Menschen Grund genug in Richtung Schranne zu strömen, um gesellig etwas zu essen, Glühwein zu trinken und ein paar Besorgungen für die Festtage zu erledigen. Eingebettet zwischen Rathaus und Schranne befindet sich der Weihnachtsmarkt in Illertissen in einer herrlichen Lage. Die Stände fügen sich hervorragend zwischen die beiden historischen Gebäude ein und entführen für ein Weilchen – gerade in den Abendstunden – in eine andere Welt. Dort wird er auch im Jahr 2022 wieder stattfinden. Vom 25. bis 27. November und vom 2. bis 4. Dezember lockt wieder der Duft von Glühwein, Lebkuchen und Roten im Semmel. Details zu Ausstellern und Händlern wurden noch nicht mitgeteilt, aber für gewöhnlich lassen sich hier tolle Deko-Artikel, Geschenke und vieles […]

Weltkriegs-Mahnmal Illertissen - Kriegerdenkmal - Martinsplatz

Illertissen: Die wichtigsten Sehenswürdigkeiten auf einen Blick

Welche Sehenswürdigkeiten Illertissen zu bieten hat, das werde ich immer wieder gefragt. Wieso nicht also auch mal einen Artikel darüber schreiben? Illertissen ist im Vergleich zu den typischen Städtetrip-Metropolen ein kleines, recht überschaubares Städtchen. Die Masse an Attraktionen und Sehenswürdigkeiten wie München, London oder Paris kann Illertissen natürlich bei weitem nicht bieten. Aber das muss die Vöhlinstadt auch gar nicht, denn manchmal ist weniger deutlich mehr. Illertissen überzeugt durch seine ideale Lage in einer eher ländlichen Gegend als Sprungbrett in die Natur und einer hervorragenden Anbindung an Städte wie Ulm, Memmingen oder Kempten. Aber auch der Bodensee, München, Stuttgart und viele weitere Reiseziele lassen sich von hier aus einfach und meist auch relativ schnell erreichen. Entsprechend eignet sich die Stadt also bestens für Aktivitäten in der Natur und als gemütlicher Ausgangspunkt für Ausflüge in die Region. Man sollte allerdings nicht vergessen, dass Illertissen selbst ebenfalls Sehenswürdigkeiten bietet, die man sich nicht entgehen lassen sollte – einige davon berichten sogar von der großen Bedeutsamkeit Illertissens weit über die Region hinaus. Kommst du mit auf einen kleinen Rundgang durch die Stadt Illertissen? Vöhlinschloss Illertissen mit den Museen Man sieht es schon von weitem: Das Vöhlinschloss Illertissen. Hoch oben auf dem Schlossberg thront […]

Übermorgenwelt Ulm - 10 Jahre - Sci-Fi - Science Fiction - Phantastik

Besuch in der Übermorgenwelt: Ein phantastischer Ort feierte Jubiläum

Am 10. September reiste ich in die Zukunft – nach übermorgen sozusagen. Die Übermorgenwelt in Ulm feierte schließlich ihr 10-jähriges Bestehen mit einer gemütlichen Convention. Nach Zukunft sah hier zunächst gar nichts aus. Am 10. September verschlug es mich mit Begleitung nach Ulm zum Fort Albeck. Nachdem wir ganz in der Nähe einen Parkplatz gefunden hatten, begaben wir uns den unscheinbaren Weg in Richtung Fort entlang, einer Festung, die ihrer Zeit hinterher war, wie wir später erfahren würden. Zu dem Zeitpunkt, an dem diese Mauern fertiggestellt waren, hätten sie den längst moderneren Geschossen nicht mehr Stand gehalten – ein Glück, denn die Räumlichkeiten stehen nun für Projekte wie der Übermorgenwelt zur Verfügung. Während das Fort von außen noch nicht darauf schließen ließ, dass es hinter den Mauern phantastisch zugeht, sah es im Innenhof schon anders aus. Hier standen Pavillons, unter denen Tische und Spiele aufgebaut waren und ein paar Begeisterte, die alle gut gelaunt sofort freundlich grüßten, hatten sich an den Tischen bereits versammelt. Wir orientierten uns kurz und da begegneten wir auch schon einem junggebliebenen Herrn namens Wulf, der uns direkt entführte, zunächst in die Geschichte des Fort Albecks, dann in die des Übermorgenwelt Ulm e.V., der am 1. […]

Bartholomämarkt Krumbach 2022 - Flohmarkt - Kirche

Bartholomämarkt Krumbach: Ein kurzer Sonntagsausflug

Am letzten Sonntag im August 2022 fand wieder der Bartholomämarkt in Krumbach statt. Für mich eine tolle Gelegenheit, mal wieder einen kleinen Ausflug zu unternehmen. Von Illertissen nach Krumbach ist nicht weit Auf den Bartholomämarkt in Krumbach wurde ich vor einigen Jahren aufmerksam, als ich selbst nach einer Möglichkeit suchte, ein paar alte Dinge auf dem Flohmarkt loszuwerden. Durch die Innenstadt von Krumbach schlängelt sich dann nämlich nicht nur ein umfangreicher Markt, an diesen ist auch ein recht großer Flohmarkt angeschlossen. Dieses Jahr, am 28. August, passte es kurzfristig zeitlich ganz gut und ich dachte also: Wieso nicht mal wieder rüberfahren und über den Markt, insbesondere den Flohmarkt wandern? Gesagt, getan und Krumbach liegt ja nun wirklich nicht aus der Welt. Laut Routenplaner rund 22 km, natürlich über gewundene Landstraßen, durch nette kleine Örtchen und vorbei an ein paar Wäldern. In Krumbach angelangt, stellt das größte Problem die Parkplatzsuche dar. Der Parkplatz meiner Träume war leider voll belegt und so versuchte ich einen anderen anzufahren – leider ebenso ohne Erfolg und Autokolonnen schoben sich bereits durch die recht schmalen Straßen in dieser Ecke. Da ich nicht der große Fan davon bin, in Wohngebieten irgendwo kreuz und quer zu parken, entschied […]

Friedensbrunnen Illertissen - Sehenswürdigkeiten

Für Daheimgebliebene: Mitbringsel aus dem Illertissen-Urlaub

Illertissen ist ein nettes Fleckchen für ein paar Tage Urlaub. Es gibt viel zu sehen und zu unternehmen, ohne die Masse an Touristen. Aber was bringt man aus Illertissen eigentlich mit? Wenn einer eine Reise tut … Kann er anschließend meist viel erzählen. Häufig bringt er auch etwas aus dem Urlaub mit, um den Daheimgebliebenen eine Freude zu bereiten. In Illertissen lässt sich gut Urlaub machen. Die Stadt selbst bietet Highlights wie das Vöhlinschloss und die Kirche St. Martin, lädt mit dem Illerradweg und dem Bienenweg zu sportlichen Ausflügen in die Natur ein und bietet eine tolle Anbindung an historisch und kulturell ebenfalls interessante Städte wie Memmingen, Ulm und Weißenhorn. Doch was bringt man eigentlich als Souvenir aus dem Illertissen-Urlaub mit? Mit dieser Frage beschäftigen wir uns heute und beleuchten dabei ein paar spannende und leckere Freuden, die ihr aus eurem Urlaub in Illertissen mit nach Hause nehmen könnt. Bienenprodukte aus dem Museumsshop Das Bayerische Bienenmuseum in Illertissen ist ein wahres Highlight der Vöhlinstadt, in der die fleißigen Arbeitstierchen seit Jahrzehnten von großer Bedeutung sind. Das Bienenmuseum bietet erstaunliche Informationen zu seinen Bewohnern, denn, ja, hier wohnt ein ganzes Bienenvolk, dem ihr natürlich auch bei der Arbeit zusehen könnt – […]

Ritterturnier Kaltenberg 2022 - Schloss Kaltenberg - Mittelaltermarkt - Mittelalterfest

Ritterturnier Kaltenberg 2022: Ein Ausflug in längst vergangene Zeiten

Das Rittertunier Kaltenberg 2022 rief – das erste Ritterturnier zu Kaltenberg seit drei Jahren. Und der Besucheransturm war groß. Mittelaltermärkte und -feste und Ritterturniere gibt es in der Umgebung viele. Eines der größten und bekanntesten ist das Ritterturnier in Kaltenberg. Mit einer Fahrzeit von knapp über einer Stunde lässt es sich von Illertissen aus auch recht gut erreichen, weshalb dies nicht mein erstes Ritterturnier in Kaltenberg war. Ritterturnier Kaltenberg 2022: Bis es soweit war Über dem diesjährigen Ritterturnier lag für mich zugegebenermaßen ein kleiner Schatten. Tickets hatten wir vor etwa 3,5 Jahren gekauft und dann kam die Pandemie. Da kann der Veranstalter natürlich nichts machen, an der Art und Weise, wie das gehandhabt wird, allerdings schon. Verschobene Termine, umgebuchte Tickets und der Erhalt eines jahrelang gültigen Gutscheins – ein wahres Abenteuer. 2022 wollten wir den Gutschein also endlich einlösen und wir buchten damit Tickets, die preislich inzwischen angezogen hatten, weshalb wir für drei Tickets ingesamt nochmal 15 Euro oben drauf packen mussten. Den Gutschein konnte man nur telefonisch oder per Mail einlösen, nur – egal, zu welcher Tageszeit ich anrief – es ging halt niemand ran. Auf die Mail kam dann ebenfalls erstmal lange Zeit keine Antwort mehr, aber – […]

Planetarium Laupheim - Sternwarte - Planetenweg

Planetarium Laupheim: Auf zu Pluto!

Das Planetarium Laupheim stand bei mir seit langem mal wieder auf der “To-do-Liste”. Vor kurzem nahm ich es dann in Angriff. Weit ist Laupheim ja nicht entfernt – ein tolles Ausflugsziel bis 25 km ab Illertissen! – und ich habe festgestellt, dass ich eigentlich viel zu selten mal rüber ins Planetarium fahre. Das Planetarium Laupheim besuchte ich in meiner Kindheit zum ersten Mal, seit dem war ich aber doch nur recht selten dort – warum auch immer. Ändern sollte sich das auf jeden Fall, denn als ich Ende Juli vor Ort war, war ich, wie schon in der Vergangenheit, einfach nur begeistert. Auf dem Programm stand dieses Mal (am 29. Juli 2022) die Vorführung “Pluto – Es war einmal ein Planet”, eine Dokumentation, die zeigen sollte, wie Pluto entdeckt, erforscht und aus dem Stand eines Planeten entfernt wurde. Eine spannende Reise zum Pluto Da ich nicht wusste, wie groß der Andrang vor Ort inzwischen so ist, hatte ich die Tickets bereits im Voraus reserviert, wenngleich die Zahlung aus technischen Gründen nicht möglich war. In Laupheim angekommen, war die Sache dann aber schnell geklärt und die tatsächlich reservierten Tickets habe ich dann auch prompt direkt vor Ort bezahlt. Bevor die Vorstellung […]

Voehlinschloss-Illertissen-Franzoesischer-Anbau-Museumstag-2022

Neues Event: Auf Entdeckertour in unserer Region

Die ILE lädt zum Familien- und Freizeittag 2022 ein. Beim Motto “Auf Entdeckertour in unserer Region” wurde ich natürlich direkt hellhörig – und zu entdecken gibt es einiges. Am 7. August 2022 könnt ihr euch auf Entdeckertour begeben. Unter dem Motto Auf Entdeckertour in unserer Region – Familien- und Freizeittag” finden an diesem Tag zahlreiche Aktionen statt, die den bereits zweiten Teil der Entdeckertage in diesem Jahr begleiten. Von 11 bis 17 Uhr dürfen sich Kinder und Jugendliche sowie Erwachsene daran machen, unsere Region zu entdecken und zu erleben. Beteiligt sind unter anderem das Bayerische Bienenmuseum und das Museum Illertissen, die beide im Vöhlinschloss Illertissen angesiedelt sind, und der Archäologische Park in Kellmünz. Ihr Angebot bringt Interessierten die vhs des Landkreises Neu-Ulm an der Grund- und Mittelschule in Buch näher. Die Natur könnt ihr im Museum der Gartenkultur und auf dem Baum- und Kunstpfad in Illertissen sowie in der Erholungs- und Freizeitanlage Mensch & Natur in Oberroth erleben. In Roggenburgh heißen euch das Bildungszentrum, das Klostermuseum, die Landjugend und die Initiative Gut alt werden auf einen Besuch willkommen. Für jede Menge Action sorgen der DAV-Kletterturm in Illertissen und die Berg- und Radfreunde Au. Letztere organisieren eine geführte Radtour durch die […]

Rathaus Illertissen

Stadtführung in Illertissen: Die Heimat als Touri erleben

Eine Stadtführung in Illertissen – das stand für mich am 7. Mai auf dem Programm und so erlebte ich meine Heimat einmal durch völlig andere Augen. Leider war ich mit meiner Anmeldung zur letzten Stadtführung unter dem Motto “Lernen Sie Ihre Stadt kennen” etwas zu langsam, aber mit der Führung im Mai 2022 hatte es dann endlich geklappt. Da ich den Blog ebenfalls unter der Devise eröffnet hatte, meine Heimatstadt besser kennenzulernen, passte das Motto der Führung auch zu gut zu dem, was ich die letzten Monate trieb. Aber was soll man schon entdecken, erfahren und erleben, wenn man an einer Führung durch die eigene Stadt teilnimmt? Die Frage ist sicherlich berechtigt, denn wer tagtäglich durch die immer selben Straßen fährt oder dieselben Gehwege entlang geht, kennt doch irgendwie schon alles. Im Rahmen dieser Führung wurden, denke ich, die meisten Teilnehmer eines Besseren belehrt. Treffen zur Stadtführung am Bahnhof Die Stadtführung, für die ich mich angemeldet hatte, stand für 14:00 Uhr auf dem Programm. Treffpunkt war der Bahnhof Illertissen. Knapp 30 Leute hatten sich für die Führung eingefunden, die zudem schon die zweite an diesem Tag war. Das allein sagt schon sehr viel darüber aus, auf wie viel Interesse dieses […]