Menu
Illertisser Büchermobil - Teaser - Marktplatz Illertissen

Direkt am Marktplatz: Illertissen hat ein Büchermobil

In den Farben der Stadt Illertissen erwartet euch derzeit auf dem Marktplatz von Illertissen das Büchermobil. Mit diesem Büchermobil präsentiert die Stadt einen der zunehmend beliebten öffentlichen Bücherschränken mit einem cleveren Twist. Ein Bücherschrank auf Rädern Bücherschränke kommen inzwischen in den unterschiedlichsten Formen und Farben vor. Die Idee dahinter ist stets die gleiche: Bücher sammeln sich zuhause, viele von ihnen werden kein zweites Mal gelesen. Die Mühe mit dem Verkauf auf dem Flohmarkt oder in Online-Auktionen wollen viele inzwischen nicht mehr auf sich nehmen. Doch Bücher wegzuwerfen, ist für mich ein No-Go. Vielleicht geht es euch ja genauso. Bücherschränke bieten eine interessante Alternative – und Nachschub an Lesestoff. Bücher können nicht nur gebracht, sondern natürlich auch mitgenommen werden. Kostenfrei. Das Konzept, das von der Fairness aller Beteiligten lebt, ist nun auch in Illertissen angekommen. Das Illertisser Büchermobil Statt einen stationären Bücherschrank einzurichten, entschieden sich die Stadt Illertissen und die Stadtbücherei St. Martin, aus deren Zusammenarbeit die Idee hervorging, dazu, die Sache Bücherschrank anders anzugehen. Das von den Bürgern bislang positiv aufgenommene und stark frequentierte Büchermobil ist – der Name verrät es bereits – mobil und somit nicht auf einen bestimmten Standort festgelegt. Auf Nachfrage bestätigte man mir von Seiten der […]

Stadt Illertissen - Teaser - Allgemein

Illertissen in wenigen Worten

Um ehrlich zu sein, weiß ich nicht wirklich, wie ich diesen Beitrag nennen soll, aber da ich vor kurzem auf meiner Festplatte dieses kurze „Werk“ fand, wollte ich es an dieser Stelle mit euch teilen. Nahezu majestätisch erhebt sich das Vöhlinschloss zu Illertissen über die traditionsreiche Kleinstadt im bayerischen Schwaben. Wer den Schlossberg erklimmt und vom Hof auf das quirlige Treiben in den Straßen und Wegen blickt, dem ist es bei schönem Wetter auch möglich, noch weit über die Stadtgrenze und –teile hinauszusehen und die dort liegenden, weitläufigen Felder und Wälder zu bestaunen. Wer weiß, wohin die Füße den tragen, der bereits mit dem Auge die möglichen Ziele erkundet hat. Die Details zu diesem kurzen Textwerk habe ich nicht mehr im Kopf. Ich weiß noch, dass ich damals an einer Ausschreibung teilnahm, in der die Autoren über ihre Heimatstadt schreiben sollten. In aller Kürze sollte ein Bild von der Stadt vermittelt werden. Ich schrieb also über Illertissen und lieferte diesen kurzen Text ab. Als ich ihn vor wenigen Tagen fand, dachte ich erst, die Aufgabe war es, ein Drabble zu schreiben, aber das passt nicht zur Wortzahl. Wer mit dem Begriff Drabble nichts anzufangen weiß: Ein Drabble beschreibt ein Werk, […]

Illertisser Baum- und Kunstpfad

Auf den Illertisser Baum- und Kunstpfad wurde ich aufmerksam, als ich mich zu Beginn meiner Recherchen für diesen Blog nach Aktivitäten und Sehenswürdigkeiten rund um Illertissen umsah. Bereits 2009 wurde der Illertisser Baum- und Kunstpfad gegründet. Schande über mich, dass ich erst jetzt davon erfuhr!